Die Neurologische Klinik Westend ist eine Fachklinik für neurologische Frührehabilitation in Nordhessen. Unsere Klinik verfügt über ca. 140 Betten mit zwei Intensiveinheiten mit 12 bzw. 14 Betten. Alle Phasen der stationären Rehabilitation werden angeboten: ausgehend von der Intensivstation mit Überwachung und Intensivtherapie, der neurologischen Frührehabilitation, nachfolgend in der weiterführenden Rehabilitation bis hin zur Anschlussheilbehandlung (AHB) können Betroffene bei Besserung ihres Zustandes ohne Klinikwechsel – in einer durchgehenden „Rehabilitationskette“ – behandelt werden.


Zur Verstärkung unseren Teams suchen wir

 

Arzthelfer (m/w)

 

In Teilzeit 20 Std.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Durchführung der Laboranalysen
        • Klinische Chemie
        • Hämatologie
        • Gerinnungsdiagnostik
  • Aufbereitung des Probenmaterials und seine Analyse

  • Umsetzung und Einhaltung der Vorgaben bei der Analytik

  • Instandhaltung der Analysegeräte-Bedienung und Wartung

  • Umgang mit biologischen Arbeits- und Gefahrstoffen

  • Qualitätskontrolle und Dokumentation-Einhaltung Rilibäk

  • Eigenverantwortliches Arbeiten im Zusammenwirken mit den Kollegen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung

  • Laborerfahrung

  • Erfahrung in diagnostischen Untersuchungen

  • Teinahme an Wochenend-/Feiertagsdiensten (kein 24 Std. Dienst)

  • Flexibilität und Engagement

  • Bereitschaft zur Teamarbeit

  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Moderne langfristige Arbeitsplätze
  • Bezahlung nach Haustarifvertrag mit der Ver.di
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung
  • Kinderbetreuung nach Verfügbarkeit

Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Neurologische Klinik Westend
Wicker GmbH & Co. OHG
Dr.-Born-Straße 9
34537 Bad Wildungen


Telefon   05621 794-0
Fax-Nr    05621 794-999
E-Mail    huber@nkw-bw.de

Ansprechpartner: Frau Martina Huber (Leitung Labor)