Mit mehr als 1000 Mitarbeitern an zwei Standorten in Deutschland ist Wicker Gesundheit & Pflege ein familiengeführter Verbund aus 2 Rehabilitationskliniken und 4 Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Unsere medizinischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Neurologie, Onkologie und Lymphologie.

Für die Abteilung Finanzbuchhaltung in Bad Wildungen bei Kassel suchen wir für unseren Verbund ab sofort eine

 

Leitung Finanzbuchhaltung (m/w/d)

 

Vollzeit, unbefristet, ab sofort

 

Als Leiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) tragen Sie die disziplinarische und fachliche Verantwortung für Ihr Team Finanzbuchhaltung als Teil des Rechnungswesens des Verbundes Wicker Gesundheit & Pflege.
Hierbei sind Sie sowohl für die Führung, als auch für die Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrem Team zuständig. Sie überwachen die internen Abläufe und entwickeln diese im Rahmen der Unternehmensvorgaben sowie der gesetzlichen Richtlinien weiter.
Der Bedarf für Prozessoptimierungen wird von Ihnen erkannt und angestoßen. In Ihrer Funktion stellen Sie die Qualität im Tagesgeschäft und bei Abschlusstätigkeiten sicher und sind kompetenter Ansprechpartner/in für interne Partner/innen wie auch für Prüfer/innen und für andere Bereiche der Verwaltung.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Organisation, Überwachung und Sicherstellung der Abläufe in der Finanzbuchhaltung - in allen dem Verbund angeschlossenen Einrichtungen
  • Verantwortung für das Cash Management sowie die Planung und Steuerung der Liquidität (inkl. der Abwicklung von Finanzierungsgeschäften und Investitionen)
  • Vorbereitung von Jahresabschlüssen nach KHBV, HGB und PfIBV.
  • Ordnungsgemäße und transparente Abbildung aller Geschäftsvorfälle unter der Beachtung handels- und steuerrechtlicher sowie krankenhausspezifischer Vorschriften (inkl. Kontenklärung und -analyse)  
  • Bearbeitung und Abbildung von fördermittelrechtlichen Sachverhalten
  • Erstellung von Monats- und Quartalsabschlüssen
  • Prozessentwicklung im Rahmen des Rechnungswesens und Controllings

 

 

Ihr Profil:

  • eine fundierte kaufmännische Ausbildung kombiniert mit einer Weiterbildung zur / zum Bilanzbuchhalterin / Bilanzbuchhalter (IHK) oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sind wünschenswert

  • mehrjährige Berufserfahrung erwünscht

  • Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen eines Krankenhauses mit umfangreichen Kenntnissen der aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen (KHBV, PBV, HGB etc.) sind erwünscht

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie eine strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise

  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

  • Sicherer Umgang mit gängiger Buchhaltungssoftware (vorzugsweise FS von CGM) sowie mit den MS Office-Anwendungen

  • Sehr gute Leitungs-, Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe mit einem umfassenden Themenspektrum in einem dynamischen und inhabergeführten Unternehmen

  • Kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung

  • Bezahlung nach Haustarifvertrag mit der Ver.di

  • umfangreiche Fort- und Weiterbildung

  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Wohnungssuche.

  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (Sportgruppen, Beteiligung am Mitgliedsbeitrag für ein Fitnessstudio, e-Bike-Leasing, etc.)

  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

  • Die Region verfügt über ein sehr gutes Freizeit- und Kulturangebot durch die Nähe des Edersees sowie zur Documenta-Stadt Kassel

Noch Fragen?!

Dann hilft Ihnen Herr Mayk Jäger gerne weiter!
Geschäftsführer der Neurologischen Klinik Westend

Telefon 0 56 21-794 -154

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte - bevorzugt per Mail - an:

Personalbüro / Wicker Gesundheit & Pflege
Dr.-Born-Straße 13
34537 Bad Wildungen

Telefon 0 56 21-794 152
Telefax 0 56 21-794 140
EMail job@wicker-gup.de

Ansprechpartnerin: Frau Jäger (Personalabteilung)