Die Neurologische Klinik Westend ist eine Fachklinik für neurologische Frührehabilitation in Nordhessen. Unsere Klinik verfügt über ca. 140 Betten mit zwei Intensiveinheiten mit 12 bzw. 14 Betten. Alle Phasen der stationären Rehabilitation werden angeboten: ausgehend von der Intensivstation mit Überwachung und Intensivtherapie, der neurologischen Früh-rehabilitation, nachfolgend in der weiterführenden Rehabilitation bis hin zur Anschlussheilbehandlung (AHB) können Betroffene bei Besserung ihres Zustandes ohne Klinikwechsel – in einer durchgehenden „Rehabilitationskette“ – behandelt werden.

Bringen Sie sich und Ihre Stärken - in Bad Wildungen als

 

Stationssekretär (m/w/d)

 

in Vollzeit, befristet bis zum 15.07.2020, ab sofort

 

Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Übernahme des Telefondienstes auf der Station
  • Vorbereiten der Patientenunterlagen für eine Neuaufnahme
  • Vorbereiten der Entlassungspapiere sowie Zusammenstellen und Nachsortierung der Archivakte
  • Ausarbeiten der ärztlichen Anordnungen, wie Terminierung von Untersuchungen und Behandlungen, Organisation des Krankenrücktransportes
  • Vorbereitung der Unterlagen für diagnostische Maßnahmen
  • Administration der Laborbefunde, externer und interner Befunde und externer Dokumente (z.B.: Arztbriefe, Unterlagen des Amtsgerichts)

 

Ihr Profil:

  • Arzthelfer (m/w/d) oder andere Berufsgruppe mit vergleichbaren Kenntnissen
  • PC-Kenntnisse
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Patienten und Angehörigen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktives Gehalt
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  • Kinderbetreuung nach Möglichkeit

 

Ihre Bewerbungsunterlagen bzw. Anfragen richten Sie bitte an:

Neurologische Klinik Westend
Wicker GmbH & Co. OHG
Dr.-Born-Straße 9
34537 Bad Wildungen


Telefon 05621 794-0
E-Mail  matschke@nkw-bw.de

Ansprechpartner: Frau Matschke (Pflegedienstleitung)